Die Jugend

Spaß an der Musik und Lust auf eine starke Gemeinschaft?

Dann bist Du hier genau richtig!
Blasmusik ist eine super Sache für alle, die gerne musizieren und gemeinsam mit Freunden etwas auf die Beine stellen wollen. Egal wie alt du bist , ob mit oder ohne Vorkenntnisse.

Der Musikverein bietet unter anderem die Ausbildung auf Flöte, Klarinette, Oboe, Saxofon, Fagott, Trompete, Tenorhorn, Waldhorn, Posaune, Tuba sowie Schlagzeug an.

Die Bläserklasse

Eine Bläserklasse ist eine Schulklasse, die nicht am herkömmlichen, sondern an einer neuen Form des Musikunterrichts teilnimmt. Alle Schüler erlernen ein Blasinstrument gemeinsam im Verbund als Orchester. Im Mittelpunkt steht das Bestreben, auf diese Weise ein langfristiges Interesse an der Musik zu vermitteln und die Freude an gemeinsamen Erfolgen zur Stärkung der Teamfähigkeit zu nutzen.

Seit Beginn des Schuljahres 2014/2015 existiert an der Kaldaha-Schule eine Bläserklasse. 14 Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse lernen nun gemeinsam das Spiel auf Flöte, Klarinette, Saxophon, Kornett, Posaune und Tuba. Geleitet wird das kleine Orchester an zwei Wochenstunden von Marcel Schultheis, der auch das Stamm- und Jugendblasorchester des Musikvereins dirigiert.

Ergänzt wird das Klassenmusizieren durch einen qualifizierten Einzel- oder Kleingruppenunterricht. Dabei vermitteln die Instrumentallehrer in einer zusätzlichen Wochenstunde detaillierte Kenntnis vom Instrument und dessen Spieltechnik. Aufgrund der guten Erfahrung wurden inurde in den Folgejahren jeweils eine weitere Bläserklasse ins Leben gerufen.

Young Wood and Brass

Der Musikverein bietet die Ausbildung auf die verschiedensten Instrumente durch geschulte Ausbilder an. Nach einiger Zeit in Ausbildung starten die Jugendlichen zunächst im kleinsten Nachwuchsorchester. Dort können die Jungmusiker ihr Können erstmals in der Gruppe unter Beweis stellen und das Zusammenspiel mit anderen erlernen.

Jungendblasorchester

Das Jugendblasorchester stellt die zweite Stufe der musikalischen Ausbildung da. Die Jugendlichen können ihre Fähigkeiten bei anspruchsvolleren Stücken vertiefen. Ebenso wird die Probearbeit bei verschiedensten Auftritten (Waldweihnacht, Musikerfest) einem Publikum präsentiert.

Spaß neben der Musik

Neben den Proben und Auftritten bietet die Jugendleitung auch für alle Jugendlichen und Junggebliebenden auch zahlreiche weitere Aktionen an. Das jährliche Zeltlager, Fahrradtouren, Halloweenpartys, Kinobesuche, Freizeitparktouren und vieles mehr!

Interesse? Am besten einfach mal bei der Probe vorbeikommen. Das Jungendblasorchester probt jeden Dienstag von 18.45 Uhr bis 19.45 Uhr in der Kahler Festhalle.

Als Ansprechpartner steht unser Jugendleiter Jan Gietl jederzeit zur Verfügung:

jugendvorstand@musikverein-kahl.de